Tolerantes Brandenburg

 

Inklusion

Inklusion in 80 Sekunden erklärt
(Link direkt zum Video auf Youtube)

 

Weitblick

Weitblick

Weitblick

 

Gute Bildung

Gute Bildung

 

Politik vor Ort

Funktionen

  • seit 2014 Vorsitzende des Polizeibeirates Polizeidirektion Ost
  • Vorstandmitglied im Ortsverein Fürstenwalde
  • Kreistagsabgeordnete
 

Zusammen packen wir es!

Ich möchte frischen Wind in die Landespolitik bringen und Sprachrohr für die Interessen unserer Region im Landtag sein. Wir brauchen Entlastung für die Bürger, Stärkung der Wirtschaft und Kommunen, verbesserte Bildungs- und Zukunftschancen, tragfähige Sozialsysteme sowie die Förderung von Innovation und Forschung. Wer etwas verändern will, braucht klare Ziele und verlässliche Partner. Liebe Wählerinnen und Wähler, lassen Sie uns die Zukunft gemeinsam anpacken!

 

Zukunft zwischen Oder und Spree

Unsere Region lebt von kleinen und mittelständischen Unternehmen. Ich setze mich für die Verbesserung der Existenzbedingungen dieser Betriebe ein. Auch die Erfahrung meines Mannes als ehemaligerleitender Bauingenieur zeigt mir die Notwendigkeit einer zuverlässigen Wirtschaftspolitik, einer ordentlichen Zahlungsmoral, der regionalen Vergabe öffentlicher Aufträge, der Erleichterung von Investitionen und der Entflechtung von Bürokratie. Denn eine gesunde Wirtschaft ist die Grundlage für eine gerechte Sozialpolitik. Wichtig ist aber auch, gute Löhne, eine moderne Familienpolitik und das Engagement, jungen Menschen in unserer Region Chancen anzubieten. Nur so kann dem Problem des Fachkräftemangels entgegengewirkt werden. Eine intakte Infrastruktur ist die wichtigste Voraussetzung für die weitere erfolgreiche Entwicklung unserer touristisch geprägten Region. Ich stehe für den Ausbau und die Vernetzung der Verkehrs- Wasser- und Radwege im Oder-Spree-Gebiet, damit wir unser Umland genießen und unsere Gäste sich bei uns wohl fühlen können.

 

Zuhause in unserer Region

Durch meine Familie und meinen Beruf bin ich tief mit dem Land zwischen Oder und Spree verwurzelt und kenne die Heimatliebe sowie die Sorgen der Menschen. Schon als Krankenschwester und Leiterin einer Reha-Einrichtung habe ich gelernt, zuzuhören und zuzupacken. Diese Lebens- und Berufserfahrung hat mich für die vielfältigen Herausforderungen als Beauftragte für den Landkreis Oder-Spree geschult. Meine Verbundenheit mit der Region und das Engagement für die Menschen hier vor Ort sind der Motor meiner politischen Arbeit. Seit 2001 bin ich Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Fürstenwalde. Bei der Kommunalwahl im Oktober 2003 gaben mir die Wählerinnen und Wähler einen großen Vertrauensbeweis: Ich erhielt die meisten Stimmen aller Abgeordneten. 2004 wurde ich einstimmig zur Direktkandidatin für die Brandenburgwahl nominiert.

 

Für Sie aktiv in Brandenburg

Die Zukunft der Oder-Spree-Region ist mein wichtigstes Anliegen. Ich kann die weitere Entwicklung nur gemeinsam mit Ihnen gestalten. Ich bin für Sie erreichbar: Bürgerbüro Eisenbahnstraße 9 15517 Fürstenwalde Telefon: 03361-69 33 39 Fax: 03361- 69 35 48 kontakt@elisabeth-alter.de http://www.elisabeth-alter.de